Zurück zur Übersicht

FAIRTRADE-Gemeinde

Oberndorf bei Salzburg

Fairtrade Gemeinde seit 23.06.2013

Über Oberndorf bei Salzburg

Oberndorf liegt im nördlichen Flachgau an einer markanten Salzachschleife auf circa 400 m ü.A. mit circa 5.800 Einwohnern. Die Stadtgemeinde ist charakterisiert durch Wohnbebauung und ist ein Dienstleistungszentrum für das gesamte Umland. In Oberndorf befinden sich unter anderem ein Krankenhaus, ein Reha-Zentrum, ein Seniorenwohnhaus,sieben Schulen (aufgeteilt in die Schulzentren Watzmannstraße und Joseph-MohrStraße), drei Kindergärten, und vor allem Dienstleistungsbetriebe. Größter Einzelbetrieb ist die Fa. Ablinger (Fleischereibetrieb) mit circa 180 Mitarbeitern. Daneben stellt Oberndorf einen Verkehrsknotenpunkt sowohl für den öffentlichen als auch für den Individualverkehr dar. Zwischen Oberndorf und Laufen befindet sich die einzige leistungsfähige Salzachbrücke zwischen Salzburg und Burghausen. Durch Oberndorf verläuft eine Pendlerstrecke zwischen dem angrenzenden Innviertel, dem nördlichen Flachgau westlich des Haunsbergs und dem Zentralraum der Landeshauptstadt Salzburg.

Kontakt

Gemeinde Kontaktdaten:

06272 4225 

stadtgemeinde@oberndorf.salzburg.at 

Färberstraße 4

5110 Oberndorf bei Salzburg

Hauptansprechperson:

Sandra Eder