In der Glaubensgemeinschaft

Fairwandeln Sie Ihre Pfarrgemeinde!

Pfarrgemeinden sind Orte gelebter Solidarität und können als solche eine Vorbildrolle in der Verankerung des fairen Handels einnehmen! FAIRTRADE Österreich ist daher Kooperationspartner im Rahmen des Projekts "Pfarrgemeinde Fairwandeln", das vom Welthaus Wien durchgeführt wird.

"Pfarrgemeinde Fairwandeln" wurde 2015 gemeinsam mit zahlreichen kirchlichen NGOs initiiert und ist ein Angebot, konkrete Maßnahmen in den Bereichen Schöpfungsverantwortung, faire Wirtschaft und Soziales in Pfarrgemeinden umzusetzen. Holen Sie den fairen Handel in Ihre Pfarrgemeinde und setzen Sie das Projekt in Ihrer Pfarre um!

Pfarrgemeinde Fairwandeln: Beratung zum Thema FAIRTRADE

Alle Pfarrgemeinden, die das Projekt "Pfarrgemeinde Fairwandeln" umsetzen, können sich im Bereich "gerechte Wirtschaft" von FAIRTRADE Österreich beraten lassen. Die Kontaktdaten finden Sie untenstehend!

Weitere Informationen zum Projekt Pfarrgemeinde Fairwandeln >