Aktuelles aus aller Welt

Nicht vergessen...

...FAIRTRADE-Blumen für den Muttertag am 10. Mai zu kaufen.

Dass Rosen in Österreich auch mit dem FAIRTRADE-Siegel erhältlich sind, macht für Blumenarbeiterinnen und Blumenarbeiter im Süden einen großen Unterschied. Sie profitieren neben besseren Einkommen auch von einer FAIRTRADE-Prämie für gemeinsame Projekte und arbeitsrechtlichen Vorteilen wie Karenzzeiten, ausreichender Schutzkleidung und langfristigen Arbeitsverträgen. Derzeit spüren jedoch gerade Blumenfarmen in Afrika die Auswirkungen der Corona-Krise besonders heftig. Weniger Absatz in den Konsumländern, Lieferprobleme aufgrund des stark eingeschränkten Flugverkehrs und schwierige Arbeitsbedingungen auf den Farmen, aufgrund der Corona-Schutzbestimmungen lassen die Branche in eine schwere Krise taumeln. Jede verkaufte FAIRTRADE-Rose hilft jetzt, die Existenz von Beschäftigten und ihren Familien zu sichern.

FAIRTRADE-Rosen sind in vielen heimischen Supermärkten erhältlich. Mehr Informationen zur Verfügbarkeit gibt es in unserem FAIRTRADE-Produktfinder.