EZA Bio Löskaffee Africafe

 Fairtrade-Code #1051027

Produktinformationen

Der EZA Bio Löskaffee Africafe überzeugt durch hervorragende Qualität. Durch die besonders schonende Verarbeitung mithilfe Gefriertrocknung entsteht ein besonders armomatischer Löskaffee.
Der Rohkaffee stammt vom Kaffeekooperativen-Verband KCU in Tansania. Dort wird er von Kleinbäuerinnen und Kleinbauern unter Einhaltung des biologischen Anbaus geerntet.
Erfahren Sie untenstehend mehr vom Kaffeekooperativen-Verband KCU in Tansania!

EZA Bio Löskaffee Africafe-

Produzenten und Partner-Firma

Beim Gefriertrocknen macht man sich eine besondere physi-kalische Eigenschaft von Wasser zu Nutze: in einem Vakuum geht gefrorenes Wasser unmittelbar vom festen in den gasförmigen Zustand über.

Von allen Trocknungsverfahren sind bei der Gefriertrocknung die Produktveränderungen am geringsten. Sie ist damit das produktschonendste industriell angewandte Verfahren!

Der Kaffeekooperativen-Verband KCU aus Tansania

Die Kaffeekooperativen-Dachorganisation Kagera Cooperative Union (KCU) liegt in Tansanias Kagera-Region am Westufer des Viktoriasees und...
Mehr

EZA Fairer Handel GmbH

Die EZA Fairer Handel GmbH wurde 1975 in Salzburg gegründet, mit dem Ziel, einen gerechteren Handel zwischen Nord und Süd zu etablieren. Als...
Mehr

Zurück