Fairtrade-Rosen und -Chrysanthemen von der Penta Flowers Blumenfarm in Kenia

 Fairtrade-Code #3768

Produktinformationen

Diese Fairtrade-Blumen stammen von der Penta Flowers Blumenfarm zwischen Nairobi und dem Ol Donyo Nationalpark im Südwesten Kenias. Direkt nach der Ernte werden die Rosen und Chrysanthemen per Flugzeug nach Europa geflogen. Dort werden sie gewässert und im Kühlhaus gelagert. Nachdem die Bestellungen der Fililalen aufgenommen sind, werden die Fairtrade-Rosen und Fairtrade-Chrysanthemen transportsicher verpackt und gelangen bereits am Folgetag in die Geschäfte.

Mit dem Kauf dieser Blumen unterstützen sie die rund 1.300 Arbeiterinnen und Arbeiter auf den Farmen in Kenia. Durch gezielte Investitionen der Fairtrade-Prämie in demokratisch bestimmte Projekte können Bildungsmöglichkeiten, die Ernährungssituation und Gesundheitsvorsorge sowie Maßnahmen zum Umweltschutz finanziert und ausgedehnt werden.

Fairtrade-Rosen und -Chrysanthemen von der Penta Flowers Blumenfarm in Kenia-

Produzenten und Partner-Firma

Wussten Sie schon ...

dass eine Rose aus Ostafrika, die per Flugzeug nach Europa kommt, weniger Energie verbraucht, als eine Rose aus einem europäischen Gewächshaus?

Die Blumenfarm Penta Flowers in Kenia

Zwischen Nairobi und dem Ol Donyo Nationalpark angesiedelt, produziert Penta Flowers auf drei Blumenfarmen Rosen und Chrysanthemen aller...
Mehr

Zurück