Fairtrade-Rose aus Kenia von der Blumenfarm Oserian

 Fairtrade-Code #2763

Produktinformationen

Diese Fairtrade-Rose stammt von der Blumenfarm Oserian am Naivasha-See im Norden Kenias. Direkt nach der Ernte werden die Rosen verpackt und von Nairobi aus per Flugzeug nach Europa geflogen. Dort werden Sie frisch angeschnitten, gewässert und im Kühlhaus gelagert. Transportsicher verpackt gelangen sie innerhalb kürzester Zeit in voller Frische zumn Verkauf in die Filialen.

Fairtrade-Rose aus Kenia  von der Blumenfarm Oserian-

Produzenten und Partner-Firma

Eine Rose aus Ostafrika, die per Flugzeug nach Europa kommt, verbraucht weniger Energie, als eine Rose aus einem europäischen Gewächshaus.

Die Blumenfarm Oserian in Kenia

Die Blumenfarm "Oserian" liegt an den Ufern des Naivasha-Sees, einem der höchstgelegenen Seen Ostafrikas. Der Name "Oserian" bedeutet "Ort…
Mehr

Zurück