FAIRTRADE Jubiläumskuchen

Nachbacken und mitfeiern!

Zutaten

200 g weiche Butter   I    200 g FAIRTRADE-Vollrohrzucker   I   6 Eigelb von Freilandeiern   I   200 g dunkle FAIRTRADE-Schokolade, fein gehackt   I   50 g gemahlene Haselnüsse   I   100 g Mehl   I   1 TL Backpulver   I   6 Eiweiß

Optional: Eine Handvoll FAIRTRADE-Cashewnüsse (ungesalzen)   I   eine Handvoll FAIRTRADE-Datteln, zerkleinert   I   eine Handvoll Schokostückchen bzw. grob gehackte Schokolade

Für die Glasur: 50 g Butter   I   100 g dunkle FAIRTRADE-Schokolade

Zubereitung

1) Backofen auf 180°C vorheizen. Rand und Boden der Springform einfetten. 

2) Butter, Zucker und Eigelb zu einer luftigen, cremigen Masse verrühren. Schokolade und Haselnüsse unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, portionenweise unterrühren. Nach Belieben Cashewnüsse, Datteln und Schokostückchen dazugeben und unterrühren. Zuletzt steif geschlagenes Eiweiß vorsichtig unterziehen. Teig in die Form füllen und glattstreichen. 

3) Kuchen auf der untersten Schiene bei 180°C etwa eine Stunde backen. Kuchen in der Form erkalten lassen, den Rand mit einem Messer lösen, den Kuchen auf ein Gitter legen. 

4) Für die Glasur die Butter und die zerkleinerte Schokolade in einer Schüssel erwärmen – am besten in einem Wasserbad – und gut verrühren. Glasur gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen.

Rezept-Karte

Das Rezept für unseren FAIRTRADE-Jubiläumskuchen kannst du dir hier ganz einfach herunterladen und nachbacken. Guten Appetit!

Mitbacken und gewinnen: Das leckere Ergebnis kannst du auch mit einem Foto dokumentieren und damit an unserem Gewinnspiel teilnehmen!