Ihr FAIRTRADE-Kaffee-Foto!

Vielen Dank für alle Einsendungen. Wir sind überwältigt von so viel Engagament und gratulieren allen GewinnerInnen!

Reisegutscheine haben gewonnen:

1. Platz - € 3.000,- Reisegutschein: Hilde Wanner
2. Platz - € 2.000,- Reisegutschein: Christian Stadlhuber
3. Platz - € 1.000,- Reisegutschein: Christine David

Produktkörbe haben gewonnen:

Eva Eckhard, Felix Krexhammer, Theresa Neustifter, Werner Heu, Hans Kahr, Patrick Volz und Claudia Boch-Tiwald. Die GewinnerInnen wurden schriftlich verständigt.

...ich gut schmecke und zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen von Kaffeebauernfamilien beitrage." - Eine FAIRTRADE-Kaffeetasse
...ich weiß, dass es ein guter Zweck ist und da helfe ich gerne mit." - Viktoria Skorjanz
...ich dadurch den Bauer samt seiner Familie für seine harte Arbeit in den ärmeren Ländern unterstütze. Darum Coffee and Tea by Fairtrade." - Josef Hinterleitner
...ich damit gutes tue!" - Adalbert Holzfeind
...man da neben dem Koffein-Kick auch weiß, dass man etwas GUTES getan hat - faire und soziale Produktionsbedingungen! Das schmeckt man auch!" - Thomas Fian
...ich als Konsumentin somit einen enormen Markt mitgestalten kann und die Nachfrage nach FAIRTRADE-Kaffee stärken kann. Und weil es einfach besser schmeckt." - Fabia de Freitas
...man ihn mit ruhigem Gewissen genießen kann und er dadurch noch besser schmeckt :-)" - Irene Böhm
...was sonst!?" - Wilfried Haunschmid
...ich es liebe!" - Petra Klemm
...ich den mit gutem Gewissen genießen kann!" - Christl Karlsberger
...er besser schmeckt und ich mir sicher sein kann, dass er verantwortungsvoll angebaut, produziert und gehandelt wird." - Katharina Steinhauser
...Ich für Fairen Handel bin und er sehr gut schmeckt" - Katharina Pointner
...das die einzige Option ist und nur fairtrade schmeckt der Kaffee erst so richtig gut." - Annerose Perera
...ich fairen Handel und biologischen Anbau unterstütze." - Gudrun Kailbauer
...mir das gut gefällt und auch schmeckt." - Habib Pirin
...der Kaffee nicht nur gut schmeckt, sondern auch in Glas verpackt ist und Menschen unterstützt werden!" - Barbara Fellner
...er besser ist. Geschmacklich besser als andere Kaffeebrands und besser für die Welt. Am liebsten organico espresso aus uganda!" - Stephanie Karrer
...ich weiß, dass die ProduzentInnen davon leben können und nicht ausgebeutet werden." - Hermi Tribelnig
...fair gehandelter Kaffee einfach besser schmeckt :)!" - Andrea Götz
...das Aroma mich erweckt hat und die Wertschätzung gegenüber den Produzenten mir wichtig ist." - Thomas Bican
...fairer Handel sooo wichtig ist und weil dieser Kaffee mein liebster ist." - Simone Grissemann
...ich möchte, dass auch die Produzenten was zum Lachen haben." - Fritz Karlsberger
...fair gehandelt einfach besser schmeckt!" - Manuel Karlsberger
...es so ganz leicht ist, etwas Gutes zu tun." - Christian Stadlhuber
...sie im Büro beflügelt." - Franziska Radinger
...zum Brunch nur Fairtrade infrage kommt!" - Franziska Radinger
Wolfgang Bichler
...weil nur mit Kaffee aus dem Weltladen Jennersdorf der Geschmack nachhaltig ist." - Willi Brunner
...weil ich meine Kinder liebe und sie niemals damit einverstanden wären, wenn irgendwer unfair behandelt oder ausgenützt wird." - Karin Hörmanseder
...er am besten schmeckt und noch dazu fair gehandelt wurde." - Anna Weißensteiner
...weil ich Kleinbaufamilien unterstütze" - Dzanic Dijana
...ich fairen Handel dadurch unterstützen möchte!" - Christine Novak
...FAIR einfach GUT schmeckt!" - Radek Novak
...ich beim Einkauf generell darauf achte, zu FAIRTRADE-Produkten zu greifen." - Birgit Karlsberger
...wir in Luftenberg besonderen Wert auf Nachhaltigkeit legen und immer froh sind, wenn wir etwas Gutes tun können. Das Foto zeigt eine Veranstaltung der Gemeinde Luftenberg, wo wir nur Fairtrade Kaffee verkauft haben." - Anna Haberfellner
...es mir wichtig ist, dass ich GUTEN Kaffee trinke und dabei aber die Kaffeebauern nicht "betrüge"." - Martina Hajdusich
...jeder seinen Anteil bekommen soll." - Florian Dietrich
...ein anderer Kaffee für mich gar nicht infrage käme!" - Christian Stadlhuber
...Fairer Kaffee besser schmeckt." - Martin Keiml
...er mir natürlich am besten schmeckt! Und man ihn auch noch mit gutem Gewissen genießen kann. :)" - Sabina Steiner
...wenn du Wasser trinkst, denke an die Quelle. Wenn du Kaffee geniesst, denke an den langen Weg den er zurückgelegt hat..." - Rika Van Kelst
...er schmeckt!" - Manuel Bayer
...es schmeckt." - Beate Kainz
...fair einfach besser ist!" - Christine David
...ich es nicht in Ordnung finde, wenn wir auf Kosten der Bauern/ProduzentInnen leben." - Sabine Wiesinger
...Er so fair und gut ist" - Klara Steinmassl
...man nur einen fair gehandelten Kaffee wirklich genießen kann :-)" - Ewald Eicher
...er sehr gut ist und die Produzenten einen gerechten Preis bekommen." - Christine Müller
...Weil die Arbeiter faire Bedingungen haben und weil er sehr aromatisch schmeckt." - Ursula Müller
...ich nicht nur an heute, sondern auch an morgen denke!" - Christine Novak
...ich Adelante-Frauenkaffee in unserem Büroverband eingeführt habe, weil es uns ein großes Anliegen ist, dass die Frauen auch von ihrer Hände Arbeit leben können." - Veronika Pernsteiner
...er der BESTE ist und gleichzeitig sinnvolle Projekte unterstützt werden :-) !" - Theresa Neustifter
... ich Humanist bin." - Otmar Brandweiner
... ich für eine faire Bezahlung der Bauern bin und ich nicht haben will, dass sie nur ausgenützt werden." - Markus Holzer
... weil es schön ist Fairness zu genießen. Schluck für Schluck!" - David Rantasa
... so der faire Handel unterstützt und mein Kaffeedurst gestillt wird." - Rafaela Engl
... er besser schmeckt, wenn man weiß, dass er den Bauern ein gerechtes Einkommen sichert." - Alfred Hirschmann
... es der beste Kaffee ist." - Paula Bruckner
... mir kein anderer Kaffee mehr schmeckt, und ich keine Produkte kaufen will, wo andere Menschen und Ressourcen ausgebeutet werden!" - Christine Putz
... perfekt im Geschmack, angemessene Preise für Arbeiter, Leistung Preisverhältnis stimmt ..." - Johanna Holzmann
... er der beste für die Welt und uns ist. " - Weltladen Mödling
... er mir am besten schmeckt." - Hans Kahr
... von fairem Handel alle Beteiligten profitieren!" - Aylin Dincer
... fair made!" - Irmgard Strasser
... er gut ist." - Jürgen Kainz
... ich die Kaffee Bauern unterstützen möchte." - Karin Steinhauser
... ich mit gutem Gewissen meinen geliebten Kaffee genießen möchte und die Gewissheit haben will, dass ich dies nicht auf Kosten von anderen Menschen mache." - Monika Valdhaus
... meine Freundin nur das Beste für mich will." #wearfair2017 - Christian Fischer-Pauzenberger
... er gut schmeckt!" - Ingrid Matschinegg
... ich in meiner Duschungelküche für meine Gäste nur Fairtrade-Kaffee koche!" - Christine Koch
... er am besten schmeckt und mir wichtig ist, woher mein Kaffee kommt." - Andrea Pick
... uns Schüler/innen der Landwirtschaftlichen Fachschule Vöcklabruck, in der Fair - Trade - Projektwoche, bewusst wurde, dass Fair - Trade Kaffee Genuss mit gutem Gewissen bedeutet!" - Daniela Fellinger
... die SchülerInnen der Landwirtschaftlichen Fachschule Vöcklabruck durch ihr Projekt play-hard play fair (Fair-trade Woche) lernen, dass Fair - Trade Genuss mit gutem Gewissen bedeutet." - Johann Fellinger
... ich von der Qualität des Kaffees überzeugt bin und mir die Kaffeebauern am Herzen liegen, die meine Kaffeebohnen mit der Hand ernten!" - Lucia Oberndorfer
... ich damit die Welt fairändere." - Martina Katt-Weckmar
... fairer Handel für mich in jeder Hinsicht erstrebenswert ist und gute Qualität damit garantiert ist." - Gabriele Fuchs-Weikl
... er besser schmeckt, wenn ich weiß, woher er kommt!" - Gerald Resch
... mir das so wichtig ist, und die Kaffeebauern einen "fairen" Preis erhalten sollen." - Maria Schmollngruber
... er gut schmeckt und mir fair gehandelte Produkte wichtig sind " - Johann Schmollngruber
... mir Nachhaltigkeit schmeckt. Mittlerweile lassen wir auch unsere Weihnachtssackerl für die Firma mit Fairtrade Produkten füllen. Damit fairer Handel auch wirklich fair bleibt unterstütze ich Fairtrade." - Andreas Jahn
... wir was fair-ändern wollen!" - Julia Maria Fellner
... wir im Büro nur Fairtrade-Kaffee haben!" - Elisabeth Wimmer
... ich will dass es auch denjenigen gut geht, die dazu beigetragen haben, dass ich einen guten Kaffee trinken kann. Unser Konsum darf nicht auf Kosten anderer gehen, denn wir können es uns leisten, dass Produzenten für ihre Arbeit fair bezahlt werden!" - Viktoria Gruber
... weil es einfach gerecht ist wenn die Kleinbauern eine faire Entlohnung für ihre Produkte erhalten. UND WEILS EINFACH GUT SCHMECKT." - Brigitte Schwaiger
... Fairness einfach am Besten schmeckt!"- Sophia Siegl
... weil ich will, dass die ProduzentInnen von ihrer Arbeit gut leben können!"- Vera Achleitner
... FAIRTRADE eine Partnerschaft auf Augenhöhe ist. Und wer arbeitet, hat ein Recht auf fairen Lohn!" - Claudia Boch-Tiwald
... es der beste Kaffee ist und ich für Gerechtigkeit bin." - Susanne Zimmermann
... ein Feierabendkaffee nach einem Besuch in unserem WELTLADEN in Villach eben besser schmeckt." - Gernot Dorfer
... es besser für die Welt ist. :) " - Mirjam Stocker
... ich mir wünsche, dass es allen gut geht und ich den Kaffee aus Frauenhand zu meinem Lieblingskaffee auserkoren habe ... aber in Omas Bialetti Maschine kommt nur der Jambo Espresso, denn der macht auf alle Fälle munter. :-)" - Christine Niederbacher
Bernadette Prinz
... ich für faire Bedingungen für alle Menschen eintrete, und der Kaffee auch hochwertig ist." - Johann Stadlbauer
... ich für faire Produktion und Handel bin und er sehr gut schmeckt." - Theresa Stadlbauer
... der Geschmack überzeugt und faire Preise sowie Nachhaltigkeit zu meinem ökologischen Gewissen passt." - Viktoria Legat
... ich fairen Handel unterstützen möchte." - Martin Manschein
... mir guter Geschmack und das gute Gefühl beim Trinken Herzerlaugen zaubern, ein breites Grinsen verleihen und mich ab und zu vor Freude lila anlaufen lassen." - Renate Gruber
... mir wichtig ist wo der Kaffee herkommt und unter welchen Bedingungen er zu mir in die Tasse kommt. Da schmeckt er mir gleich viel besser wenn ich weis dass er unter fairen bedingungen erzeugt wurde. :)" - Caroline Bodner
... er verdonnert gut schmeckt!" - Siegfried Feutl
... ich seinen Duft und Geschmack herrlich finde." - Claudia Berchtold
... er mir am besten schmeckt." - Antonia Hangöbl
... ich den fairen Handel vorbehaltlos unterstütze. Nur so gelingt es, den Menschen in den armen Regionen der Welt zu einem besseren selbstbestimmten Leben zu verhelfen." - Martin Lindenthal
... er mir am besten schmeckt!" - Andrea Hinterleitner
...ich gerne Kaffee trinke. Die Initiatoren des fairen Handels waren die WELTLÄDEN und darum kaufe ich meinen Kaffee auch dort." - Bertram Thaler
... mir der wirklich lieber schmeckt." - Sonnhilt Naderi
... ich selbst den äthiopischen 'buna' - kaffee probiert habe!"- Gudrun Gielen
... dieser Kaffee der Beste ist!!!!" - Ilse Köstenbauer
... jeder Mensch ein Recht auf gute Arbeitsbedingungen und eine faire Bezahlung hat! - Tamara Tesak
... mein Körper mir dafür dankt wenn ich ihm mit wertvollen und hochwertigen Produkten ernähre." - Emanuel Gsöllpointner
... ich keine Kinderarbeit unterstützen möchte und ich großen Wert auf nachhaltige und fair gehandelte Produkte lege. :o)" - Bettina Muhr
... ich möchte,dass die Händler fair bezahlt werden, damit sie ihr Leben selbst in die Hand nehmen und menschenwürdig leben können, dass ich/wir andere nicht ausbeute/n, dass mein Konsum möglichst nachhaltig ist, damit auch die kommenden Generationen noch eine lebenswerte Umwelt vorfinden, ich (als Lehrperson und Mutter) eine Vorbildwirkung habe und hoffe, damit auch andere dazu bewegen zu können, fair und nachhaltig zu konsumieren." - Beate Schabl
... es für mich keine andere Alternative gibt!" - Hildegard Ronacher
... weil ich nur eine Tasse Kaffee am Tag trinke, wenn schon, dann was Gscheits! Ein gutes Buch, eine Tasse Fairtraide-Kaffee, eine Couch, so sieht meine Mittagspause in der Stadtbibliothek aus!" - Elke Groß
... wir im Wiener Don Bosco Haus nicht nur fair sind, sondern auch fair naschen, genießen und natürlich fair handeln." - Alexander Laimer-Netsch
... fair gehandelter Kaffee einfach besser schmeckt!" - Ludwig Mayr
... mein Freund aus Guatemala kommt und wir wissen, wie wichtig es ist, faire Arbeitsbedingungen und gerechten Lohn zu unterstützen. Da wir wenig Geld haben, aber wieder einmal die Verwandten meines Partners José besuchen wollen, würden wir uns sehr über einen Gewinn freuen." - Karin und José
... es für die Produzenten das beste ist - und schmeckt sooo gut." - Paul Havranek
... es logisch sein soll." - Elisabeth Havranek-Stolle
... ich den Fairtrade-Gedanken unterstütze und es keinen besseren Kaffee gibt." - Ruth Hauer
... es mir wichtig ist, dass der Kaffee zu fairen Konditionen gehandelt wird. Außerdem finde ich den Geschmack einmalig." - Christoph Spiessberger
... ich der Meinung bin, dass man große Unternehmen am ehesten zu einem Umdenken bringen kann, indem man ihnen zeigt, dass man als Konsument nur faire Produkte will, und weil man als Konsument eben diese Verantwortung trägt." - Pia Niederdorfer
... mir das wichtig ist :)" - Michael Schwarz
... ich unter anderem auf diese Weise die Welt ein bisschen verändern kann! Und auch, weil´s schmeckt!" - Rebecca Bullock
... fairer Handel nicht großzügig und auch keine gute Tat ist, sondern fair, also üblich sein sollte. Und beim Kaffee ist es mittlerweile sehr einfach, nach diesem Prinzip zu konsumieren." - Florian Linecker
... er so am allerbesten schmeckt und ich weiß, dass niemand dafür ausgenutzt wurde!" - Johanna Schwingshandl
... so Kaffeetrinken ein gutes Gefühl ist." - Rafaela Strauß
... er einfach gut schmeckt und ich damit faire Bedingungen unterstützen möchte!" - Anna Schöfmann
... er ein Genuss ist und in der gemütlichen Atmosphäre im Weltladen in Egg (Bregenzerwald) besonders fein schmeckt!" - Sarah Scalet
... Der Kaffee muß sein wie ich ... stark, heiss & fair! - Franz Ulrich
... ich mir sicher sein kann woher er kommt, wer ihn anbaut und unter welchen Bedingungen. Und weil er am besten schmeckt!" - Magdalena Haftner
... ich davon überzeugt bin!" - Sandra Schuhs
... mir der Kaffee nur dann schmeckt, wenn ich weiß dass dafür die Arbeiter auf den Plantagen fair bezahlt wurden und schmeckt nicht Kaffee am Besten mit Vanille Eis und Schlagobers? :-)" - Manuela Haberle
... er gut ist und nur fair fair ist." - Hermann Schwab
... wir in starken Diensten oft einen "fairen Muntermacher" brauchen!" - das Narkoseteam aus Vöcklabruck, Peter Loy
... fair einfach Sinn macht und fair gehandelte Produkte doppelt so gut schmecken." - Heidemarie Lach
... es das beste ist am Tag." - Katerina Horvath
... Ich nur so meine Portion Koffein richtig genießen kann ;-)... ich es das Mindeste finde, die Menschen gerecht zu entlohnen ... ich kleine Bauernfamilien damit unterstützen kann." - Karin Limberger
... ich finde, dass den Produzenten eine faire Entlohnung zusteht!" - Christl Karlsberger
... jeder Mensch es verdient, von seiner Arbeit leben zu können!" - Andreas Hintermair
... jeder Mensch es verdient, von seiner Arbeit leben zu können!" - Carmen Hintermair
... ich die Umwelt schonen und trotzdem genießen will." - Veronika Lichtenberger
... es für mich wichtig ist, dass den ProduzentInnen faire Preise für ihre Produkte bezahlt werden!" - Wolfram Lindl
... mir faire Bedingungen für Kaffeebauern am Herzen liegen und so u.a. sichergestellt werden kann, dass auch für künftige Generationen Kaffee in hoher Qualität erhalten bleibt." - Jasmin Wukonig
... weil es wichtig ist diese Produktlinie zu präferieren, nicht nur auf Grund der Herstellung sondern auch auf Grund des Geschmacks." - Doris Butuci
... ich beste Qualität guten Gewissens genießen kann und ich diese Botschaft in selbstgenähten Recyclingtaschen in die Welt trage." - Ingrid Wienand
... Ugandas Kaffeebauern mit Sicherheit den besten Kaffee der Welt anbauen!!" - Axel Wienand
... der Kaffee sehr aromatisch ist. Außerdem verpflichte ich mich damit den Kaffeebauern faire Preise für Ihre Arbeit. Jeder sollte die Möglichkeit haben von seiner Arbeit gut leben zu können." - Andrea Reindl
... es ich mit viel Genuss, Freude und Schwung die Welt ein bisschen verbessern kann." - Elisabeth Jäger
...Mir der faire und ökologische Handel sehr am Herzen liegt und ich natürlich für mich selber auch gesunde Produkte bevorzuge!" - Johanna Berzler
...Ich nicht mag, dass ein Kind für mich arbeitet. Ich gehe gerne mit Mama Kaffeetrinken und bekomme dann einen fairgehandelten Kakao." - Theresa Berzler
...Kaffee leider aufgrund unseres Klimas kein regionales Produkt ist. Da ich jedoch hin und wieder gerne eine Tasse Kaffee trinke, ist es mir wichtig, dass damit die Kleinbauern unterstützt werden, die nachhaltige Bewirtschaftung betreiben." - Bianca Chval
...Weil ich da ein gutes Gewissen habe und er so gut schmeckt!" - Elisabeth Szraka
...es die fairste und leckerste Art ist nachhaltig Kaffee zu genießen!" - Simone Kämper
... ich es schön finde, wenn Menschen für ihre Arbeit gerecht bezahlt werden, und weil er mir schmeckt. :)" - Barbara Hintersteininger
... ich faire Arbeitsbedingungen unterstützen möchte und weil er gut schmeckt!" - Andrea Freynhofer
... dieser mir durch seinen guten Geschmack und den fairen Arbeitsbedingungen ein tolles Gefühl schenkt!" - Frau Preis
... der Kaffee gleich viel besser schmeckt, wenn man weiß unter welchen Bedingungen er hergestellt wird und die Leute dafür gut entlohnt werden und angenehme Arbeitsbedingungen haben. Deswegen unterstütze ich FairTrade! Vorallem gehe ich oft zu Starbucks, da es einfach mein Lieblingskaffee ist und ich für meinen Kaffee auch gerne mal mehr ausgebe.Eine tolle Organisation, für die ich mich gerne einsetze!" - Lisa Zeiss
... ich fair genießen will." - Josi Gächter
... man auf die Nachhaltigkeit der Produkte achten sollte. Außerdem sollte man die Klein- und Mittelbetriebe in allen Ländern fördern. Dafür bezahle ich gerne 1-2 € mehr pro 1/2 kg Kaffee." - Helmut Woytacek
... der Fairtrade Kaffee nicht nur im Wohnmobil im Urlaub schmeckt, sondern den Kaffeebauern finanziell hilft!" - Joachim Herrmann
... nur FAIRTRADE-Kaffee ein guter Kaffee ist!" - Elisabeth Aufschnaiter
... mir Qualität und Fairness sehr wichtig sind." - Franziska Auer
... mein Kaffee nachhaltig super schmeckt!" - Lea Siegl
... ich will, dass die Kaffeebauern für ihre schwere Arbeit gerecht entlohnt werden. Weil ich mit meiner täglichen Tasse Kaffee ein kleines Stück dazu beitragen will. Weil ich mit meiner kleinen Unterstützung beim Kauf von Fairtrade-Kaffee die Bitterheit der Globalisierung eliminieren kann. Fairtradekaffee bedeutet für mich guter Geschmack und gutes Gewissen." - Eva Mitterlehner
... ich damit zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen von Kaffeebauernfamilien beitragen kann und er außerdem sehr gut schmeckt :)" - Severin Falkinger
... zu einem gemütlichen Mutter-Tochter-Tag eine leckere Tasse Fairtrade-Kaffee dazu gehört :)" - Regina Scherer
... zu einem gemütlich Mutter-Tochter-Tag eine leckere Tasse Fairtrade-Kaffee dazu gehört :)" - Anna Scherer
... mir unsere Umwelt und die Lebensbedingungen der Menschen in den Ländern, wo der Kaffee wächst, sowie eine gerechte Entlohnung von großer Wertigkeit und Wichtigkeit sind." - Christa Gamillscheg
... man den Unterschied schmeckt. Fairness, Liebe, Achtung vor Menschen und der Natur sowie artgerechte Verarbeitung sind einfach die wichtigsten Zutaten für puren Genuss." - Maria-Christina Preis
... er nicht nur gut schmeckt sondern auch nachhaltig und Bio ist. Genauso darf die Bio Milch, die Bio Marmelade, Bio Butter und das Bio Semmerl in der Früh nicht fehlen." - Matthias Hausdorf
... ein guter Kaffee am Morgen, den ganzen Tag verschönert. Und weil ich guten Fairtrade und am besten auch noch Bio Kaffee über alles liebe, habe ich mir sogar eine eigene Kaffeemaschine fürs Büro gekauft. Denn nichts geht über eine gute Tasse Kaffee mit Bio Milch in der Früh! :-)" - Michaela Linhart
... es mir wichtig ist, dass die Kaffeebauern einen fairen Lohn für ihre Arbeit bekommen. Dadurch unterstütze ich bessere Arbeitsbedingungen und Zukunftschancen :) und außerdem schmeckt er am Besten :) mein Favorit: der organic vom Weltladen :)" - Elisabeth Goritschnig
... ich weiß, dass Kaffee nicht SO auf den Bäumen wächst ! Er will erst mal geerntet, geröstet, gemahlen und verpackt werden und das bitte FAIR!" - Sonja Resch
... er mich beschwingt auf die Berge trägt!" - Eleonore Patterer
... Ich ihn mit gutem Gewissen trinken möchte. So fängt der Tag wirklich gut an. :)" - Theresa Madlmeir
... weil er mir am besten schmeckt :)" - Angela Auracher
... es besser schmeckt wenn's fair ist." - Werner Kaufmann
... ich auf der Universität für Bodenkultur für Fairness und Nachhaltigkeit stehe. Und auch unsere Mensa!" - Frau Fajtak
... es mir wichtig ist, dass die Bauern so viel bekommen wie ihnen zusteht und wir sie damit auch aus der Ferne unterstützen können." - Alexandra Reischl
Rosalie Hötzer
... ich viel von Fairness halte und es mir dann ganz einfach von Herzen DOPPELT SO GUT schmeckt!!" - Johann Gasperl
... es stimmt: ein Mokka am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen!" - Susanne Nobis
... wir Fairtrade ganz einfach toll finden." - Josef Sitzwohl
... mit bewusstem Gewissen der Kaffee gleich doppelt so gut schmeckt :)" - Katharina Schmutz
... fair schmeckt gefairlich gut!" - Karla Beheim
... weil mir faire Arbeitsbedingungen sehr wichtig sind!" - Eva Pfanner
... ich damit mir als Konsumentin und den Produzenten Gutes tue." - Elfriede Spörk- Sögner
... da die Menschen nicht ausgebeutet werden und er gut schmeckt." - Alfred Homa
... Cappuccino-Pause im Weltladen Lerchenfelderstraße heute Nachmittag, weil gutes Leben heißt Genuss und faire Bezahlung." - Barbara Prechelmacher
... ich ihn sowohl auf geschmacklicher als auch auf moralischer Ebene voll genießen kann!" - Simon Spitzbart
... man die Fairness schmecken kann. :-)" - Simone Ettenauer
... weil fairer Handel einen fairen Geschmack hinterlässt ..." - Werner Heu
... mir andere Menschen wichtig sind!" - Eva Hackl
... sie uns dann noch besser schmeckt!!!!!" - Hans Pallauf
... er aus fairem Handel stammt." - Peter Tilg
... sich sonst mein Hund nicht entspannen kann! ;)" - Birgit Kern
... ohne einfach nicht geht. Eh klar." - Barbara Hannerer
... es fair ist, fairen Kaffee zu trinken!!" - Gabriele Haghofer
... ich fairen Handel unterstützen will - und guat is er a :)" - Heinz Auracher
... es so sein muss." - Günther Rachlinger
... weil fair besser schmeckt ..." - Michelle Bucher
... ich Qualität der Kaffeebauern sehr schätze und habe ein gutes Gewissen, dass sie davon leben können und bestrebt sind immer das Beste für mich zu geben." - Alexander Dubkowitsch
... ich den Morgen nur damit vollkommen genießen kann." - Eva Eckhard
... das der beste (verträgliche) Kaffeegenuss ist!... der Kauf „Not wendend“ ist!!!" - Ehrentraud Schwarz
... Kaffee mit gutem Gewissen noch besser schmeckt." - Stefan Eibelwimmer
... ich an eine Zukunft glaube, in der alle Menschen in Würde leben können, ohne Ausbeutung und ohne Armut!" - Bernadette Samm
... es nix Besseres gibt!" - Sabine Klapf
... neben einer guten Kaffee-Qualität ist es ein Mehrwert für Mensch und Natur." - Benjamin Bildstein
... ich die Fairtrade Bauern in Lateinamerika und Afrika sehr schätze und mir die Besuche bei ihnen unvergesslich bleiben werden (Nicaragua und Sertao in Brasilien)." - Bert Heigl
... mein Kaffeegenuß denn Produzenten faire Preise bringen soll." - Theresia Heigl
... ich mit gutem Gewissen genießen will und das Bittere des Kaffees nichts mit dessen Herstellung und Handel zu tun haben soll." - Martin Georg Wolfinger
... ich guten Kaffee genießen will, der ohne Ausbeutung produziert wurde!" - Eduard Beer
... in unserer Familie seit Jahren kein anderer Kaffee ins Küchenkastl kommt!" - Hans Wagner
... guter Geschmack und gutes Gewissen einfach das Herz erwärmen und es mittlerweile so selbstverständlich ist, dass ich darüber nicht mehr nachdenke." - Monika Wegscheider
... alles rund um den Kaffee fair und gerecht stattfindet! Das ist mir sehr, sehr wichtig!" - Ruthild Lentner
... weil ich nur einen FAIRTRADE Kaffee genießen kann." - Thomas Stogmeyer
... ich den mit bestem Gewissen wirklich genießen kann." - Claudia Brandstaetter
... er einfach am Besten schmeckt und noch dazu fair gehandelt ist!" - Ida Berschl
... er einfach am besten schmeckt, vor allem mit dem Hintergrund der fairen Produktion und Bezahlung." - Lisa Schwarenthorer
... weils besser schmeckt." - Gregor Schmidhofer
... es Kaffeegenuss ohne schlechtes Gewissen ist, da schmeckt der Kaffee doppelt!" - Robert Ratschan
... ich den Kaffee ohne schlechtes Gewissen genießen und umweltbewusst genießen möchte!" - Barbara Egg
"Das Kaffee-Dilemma Heute ist so ein Tag zum Haare raufen! Zum Trost werde ich mir jetzt einen erstklassigen Kaffee kaufen. Fest entschlossen einer Kaffee-Doku im Fernsehen zu vertrauen, dort empfahl man beim Kauf unbedingt auf gute Qualität zu schauen. Mit viel Genuss würde man belohnt und damit von weiterer schlechter Laune sicher verschont. Gedanken soll man sich auch über einen fairen Handel machen, gerechte Löhne, keine Kinderarbeit und all so Sachen. Und hat man die Kaffeebohnen in Bio-Qualität produziert?..." - Karin Skringer
... es unsere Pflicht ist fair und nachhaltig mit unseren Mitmenschen und der Umwelt umzugehen!" - Andreas Tuder
... mir wichtig ist unter welchen Bedingungen die Bauern arbeiten, dass sie faire Löhne kriegen, und dass da keine Kinderarbeit vorkommt. Und ich unterstütze gerne Fairtrade mit meinem Kauf auch wenn es mir nicht immer möglich ist Fairtrade zu kaufen aus finanziellen Gründen." - Ena Folnovic
... er sehr gut schmeckt und jeder durch kleine Beiträge im Alltag mitgestalten kann. :-)" - Gabriela Palz-Scheiring
... alle leben sollen." - Ingo Vonbrül
... nur das fair ist." - Flora Hauser
... weil mein Genuss nicht auf Kosten anderer gehen darf ..." - Martina Mader
... nur Frauenkaffee ADELANTE, weil 100% "ausgegendert" - Irene Unterkofler, (Foto: WELT-Laden Salzburg-Gneis)
... am besten schmeckt." - Marija Pecek
... weil ich allen ein faires Leben wünsche. Und wichtig ebenso bio! Kein Mensch soll sich vergiften wenn er etwas für die Allgemeinheit produziert." - Christopher Riedler
... der Geschmack einfach einzigartig ist." - Corina Katits
... lokale Bauern gestärkt werden müssen, um Ihnen eine Witrtschafsgrundlage zu geben und so eine Abhängigkeit von Konzernen zu verhindern." - Simon Jaksch
... er am besten schmeckt und mit persönlich FAIRTRADE Produkte sehr wichtig sind." - Sylvia Büchinger
... man faire Bezahlung und faire Arbeitsbedingungen einfach schmeckt!" - Tamara Berger-Feichter
... er einfach besser schmeckt und auch die Kaffeeanbauer davon profitieren." - Nora Anderka
... ich mich moralisch dazu verpflichtet sehe und man die Qualität einfach schmeckt!" - Melanie Köchel
... dadurch künftige Generationen auch noch so guten Kaffee genießen können." - Edward Schönfelder
... ich es mir wert bin!... mir faire Arbeitsbedingungen besser schmecken!... mir fair einfach schmeckt!... Frauen den besseren Kaffee machen - Adelante!... ich ohne schlechtem Gewissen genießen will! - Brigitta Fuchshuber
... ich Fairantwortung für diese Welt übernehmen will!" - Gregor Weiszenbacher
... weil ich nur fair gehandelten Kaffee richtig genießen kann!" - Julia Böhm
... weil nur 'der in meine Tasse' kommt ... Geschmack, vollmundig und ehrlich ..." - Karin Schönherr
... wo Kaffee serviert wird, da ist Anmut, Freundschaft und Fröhlichkeit!" - Jasmin Ratschan
... dieser Kaffe sehr schmackhaft und sehr magenschonend ist." - Trude Hackl
... neues Wundermittel: Fairtrade-Kaffee macht selbst Tote wieder lebendig! ;-)" - Petra Wölflinger-Schrammel
... es uns wichtig ist, dass Arbeit auch gerecht entlohnt wird und bei uns der Geschmack auch immer im Vordergrung steht." - Frau Kroboth
... der mir am besten schmeckt." - Gerald Kurz
... ich fairen Handel unterstützen möchte und einen Beitrag zu besseren Arbeitsbedingungen für Kleinbauern leisten möchte." - Isabella Klemen
... ich fairen Handel und gerechte Preise fördern möchte." - Sarah Raunegger
... mir nur Fairtrade-Kaffee die Power gibt, die ich brauche :)" - Angelika Hebenstreit
... andere auch was davon haben sollen. :-)" - Irene Purtscher
... weil er am besten zu den fair gehandelten Tartufi schmeckt. :-)" - Wilfried Purtscher
... Arbeit fair bezahlt werden soll und er mir gut schmeckt." - Thomas Poul
... so viele wertvolle Bohnen drin sind." - Antonette Schwärzler
... die Bohne die beste ist." - Barbara Ziegerhofer
... er einfach allen gut tut - denen, die einen gerechten Lohn bekommen und uns, weil wir ihn mit gutem Gewissen genießen können. :-D" - Larissa Schwärzler
... er auch meinen Blumen gut tut." - Klaus Schwärzler
... ich damit schon frühmorgens bestens in den tag starte und damit auch noch gutes tue. :)" - Susanne Emerich
... meine Gäste nur das beste verdienen. Ich selbst trinke nur Fairtrade-Kakao. :)" - Michael Ulrich
... damit jeder was davon hat. Der Kaffeebauer faire Preise für seine Arbeit und wir einen 'echten Kaffeegenuß'. Vielen Dank für dieses starke Siegel. Ein Reisegutschein könnte man auch sehr gut gebrauchen. Vielen Dank und eine schöne Zeit!" - Fredi Schönherr
... weil Gerechtigkeit noch immer am köstlichsten schmeckt." - Martha Weisböck
... ich diesen Kaffee mit gutem Gewissen trinke." - Michael Schlatzer
... er schmeckt, was Besonderes ist, ich was 'Gutes' tue ( mit dem Kauf hat jemand die Chance aus eigener Kraft seine Existenz aufzubauen) ..... darum ist er auch immer schnell weg ... wo ist mein Fairtradekaffee ... zum Glück hab ich noch die Schokolade. :-)" - Erika Harringer
... ich genau weiß, woher der Kaffee kommt und ich weiß, dass die Bauern und alle, die rund um den Anbau und Verkauf beschäftigt sind, fair und gerecht bezahlt und behandelt werden!" - Ruthild Lentner
... weil es Mensch und Tier gut gehen soll!" - Gertraud Bubna-Litic
... er sehr gut schmeckt und mein Gewissen beruhigt. Ich tue was Gutes. :-)" - Josef Eberhart
... er einfach am besten schmeckt!" - Ulrike Zollner
... auch wenn in meiner Praxis oft wenig Zeit für Pausen ist - auf meinen Fair-Trade Kaffee würde ich nie verzichten!" - Andrea Kucera
... der Kaffee besonders gut schmeckt und gut für unsere Umwelt ist. :)" - Raaed Al-Dulaimi
... ich nachhaltigen Kaffee gerne mag und er einfach schmeckt." - Stephanie Maux
... uns grad der andere ausgegangen ist." - Valentina Gregshammer
... es so nicht nur mir schmeckt!" - Irmtraud Lenius
... er ausgezeichnet schmeckt und wir einen Beitrag für eine faire Welt leisten können." - Siegfried Biermair
... ich einen Beitrag für eine faire Umwelt leisten will." - Christa Bachkönig
... mir der am besten schmeckt." - Michaela Giesswein
... man dadurch (leicht) Gutes tun kann." - Renate Traxler
... ich so in der Früh schon das gute Gefühl habe, ein bisschen dazu beizutragen, die Welt zu retten." - Isabella Hofstätter
... der von meiner Frau gekauft wird. ;)" - Christoph Hofstätter
... FAIR gehandelter Kaffee einfach besser schmeckt." - Fritz Karlsberger
... ich fair denke und er so gut schmeckt." - Christine Gimpl
... der Kaffee mich sogar während der Schulzeit den stressigen Alltag für einen Moment vergessen lässt." - Barbara Torres
... Fairness wird die Welt retten!" - Irakli Ninua
... ich meinen geliebten Kaffee mit gutem Gewissen trinken möchte. Die Bauern, die meinen Kaffee anbauen, sollen auch ein gutes Leben und faire Entlohnung genießen dürfen." - Margit Schüßler
... er die Sinne weitet!" - Rehema Rieß
... er nicht nur mir gut tut!" - Maria Diebolder
... wir hier im Urlaub gar keinen anderen mithaben." - Tobias Metz
... weil ich Wert auf fairen Handel und Bio-Anbau lege." - Stefanie Gimpl
... weil mir Qualität und Fairness nicht wurscht sind." - Hubert Gimpl
... weil ich die Bio-Kaffeebauern unterstützen möchte." - Hubert Gimpl sen.
... ich von der Arbeit aus nur kurz in den Schärdinger Weltladen rüber zu spazieren habe und dort immer freundliches Personal und köstlicher FAIRTRADE-Kaffee aufzufinden ist :) Andere Kaffee's kommen dem FAIRTRADE Kaffee Aroma einfach nicht nach." - Franz Weidenholzer
... Fairtrade bei mir immer ein Lächeln erzeugt. Wenn ich mir sicher sein kann, dass durch Fairtrade Kaffee Menschen durch ehrliche Bezahlung ihrer Arbeit ein besseres Leben führen können, bringt mich das erfüllender durch mein eigenes Dasein." - Nicole Walzer
... ich ALLEN ein gutes Leben gönne - und weil er schmeckt!" - Reinhard Schatzberger
... er soooooooo gut schmeckt und mit dem Erlös Gutes getan werden kann!!!!!!!!!" - Jonny Mayer
... mir das Schicksal der Kaffeebauern am Herzen liegt." - Markus Gimpl
... ich bei meiner Ernährung nicht nur an mich selbst denken will. Mit gutem Gewissen schmeckt der Kaffee dreimal so gut!" - Ina D.
... er irgendwie besser schmeckt als alle anderen !!!" - Anna Schlatzer
... ich auch noch für meine Kinder, eine lebenswerte Umwelt hinterlassen möchte." - Helmut Mayer
... er einfach am besten schmeckt!" - Annemarie Malik
... es anständig bezahlt wird!" - Heinz Gatter
... ich nur so meinen Kaffee mit gutem Gewissen trinken kann und mein Kaffee somit zum echten Genussmittel wird." - Nina Eggermann
... er mit gutem Gewissen einfach besser schmeckt." - Tom Rosenzweig
... er mir seit Jahren schmeckt!!!" - Edith Oberhauser
... alles andere sowieso keine Option mehr sein sollte und der Geschmack es Wert ist." - Anna Teufl
... keine ausbeuterische Kinderarbeit und keine Zwangsarbeit. Schutz der natürlichen Gewässer und des Regenwaldes." - Jasmin Drolle
... ich so meine Tasse Kaffee mit gutem Gewissen genießen kann." - Alexandra Rode
... ich ihn nur genießen kann, wenn ich weiß, dass er fair produziert wurde. Der Geschmack ist genial und mein Gewissen beruhigt. ;-)" - Daniela Hübner
... ich den Morgen ohne schlechtem Gewissen starten will und weil er gut schmeckt ..." - Pia Nenning
... ein Start in den neuen Tag nur mit Kaffee funktioniert - und FAIRTRADE Kaffee nicht nur köstlich schmeckt, sondern auch den Produzenten, den Landwirten, den Kaffeebauern eine faire Bezahlung garantiert." - Rainer Egger
... mir der FAIRTRADE Kaffee einfach sehr gut schmeckt und die Kaffeebauern einen angemessenen Preis für die köstlichen Kaffeebohnen erhalten." - Renate Egger
... mir nur Kaffee schmeckt, wo ich sicher sein kann, dass die Menschen, die ihn ernten und verarbeiten fair entlohnt und behandelt werden! :-)" - Felix Krexhammer
... ich mit gutem Gewissen genießen will!" - Sandra Edtmair
... es gut für die ProduzentInnen, die Umwelt und mich ist. Am besten Bio und fair! Qualität die schmeckt!" - Sarah Pasqualini
... mir der Kaffee super schmeckt und ich fairen handel unterstütze." - Edeltraud Dorner
... jeder Kauf von FAIRTRADE-Kaffee die Welt ein bisschen besser macht!"- Lisa Matzenberger
... ich kein böses Erwachen will!" - Martina Eichhorn
... weil er fair ist!" - Anna Gwechenberger
... faire Arbeitsbedingungen selbstverständlich sein sollten." - Katharina Schwarz
... er ein Anteil für eine gerechte Welt ist." - Rudi Lechner
... ich zu einer gerechteren Welt beitragen möchte. Daher besuche ich auch regelmäßig den Weltladen und kaufe in den Supermärkten nur regional und / oder fair gehandelte Produkte ein. Bei meinen Konsumprinzipien gehe ich streng nach ethischen Richtlinien vor, um Arbeitern gerechte Lohn- und Arbeitsverhältnisse zu gewährleisten. Wenn ich nicht Second-Hand-Ware bekomme, so vertraue ich auch bei Mode stets auf das FairTrade-Siegel, denn ich weiß:'Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!' (Mahatma Gandhi)" - Maria Traußnig
... Genuss nur wirklich Genuss ist, wenn kein Lebewesen unter der Herstellung des Genussmittels leiden musste. Das Leben ist nur dann schön, wenn alle Menschen etwas davon haben." - Lisa-Marie Schmidbauer
... mein Kaffee sonst einen bitteren Beigeschmack hat." - Cornelia Hartung
... mir auch am Fußballplatz Fair Play wichtig ist!" - Richard Reinalter
... der Kaffee geschmacklich am Besten ist und besonders wichtig ...Ich möchte etwas für arme Menschen tun." - Senada Osmankic
... ich einen kleinen Teil zur Verbesserung der ungerechten Handelsstrukturen auf der Welt beitragen kann." - Martin Windbichler
... ich meinen Kaffee mit gutem Gewissen und ohne bitteren Beigeschmack genießen möchte." - Lea Bogensperger
... ich eine Kaffeetrinkerin bin und dieser Fairtrade - Kaffee super schmeckt. Auch möchte ich etwas für ärmere Menschen beitragen." - Renate Eckerstorfer
... guter Geschmack auch eine Frage der Haltung ist!" - AG Stadt Salzburg
... man FAIRTRADE-Kaffee in der Stadt Salzburg auch am Gaisberg bekommt!" - Hilde Wanner
... auch kleine Eisbären ihn trinken würden, wenn sie dürften." - Benjamin Hörmanseder-Zobl
... er mit ganz viel Liebe zubereitet einfach am besten schmeckt. :)" - Manuela Gnaser
... Genuss und faires Handeln vereinbar sind." - Helga Flick-Schnattler
... Nachhaltigkeit gut schmeckt. Besonders im Alltag mit kleinen Kindern." - Kathrin Schindlegger
... er uns bei jeder Tätigkeit als Student unterstützt und weil uns nur FAIRtrade Kaffee glücklich macht." - Samuel Duelli
... durch nix zu ersetzen ist." - Michael Schölzl
... ich fairen Kaffee trinken und so meinen Beitrag zu einer besseren Welt leisten will :)." - Pia Rabeder
... ich faire Produktionsbedingungen in den Anbauländern fördern will." - Corinna Huber
... aus den Bohnen einfach der weltbeste Kaffee rauskommt und ich nebenbei auch noch was Gutes tun kann und einen kleinen Beitrag leisten kann damit Arbeiter eine bessere Bezahlung bekommen." - Sylvia Bernscherer
... weil ich gern weiß, von wo der Kaffee kommt und wie die Kette bis zum Endverbraucher geregelt und der finanzielle Ausgleich für alle Beteiligten im Gleichgewicht sind." - Steffi Hofer
... nur dieser besten Genuss garantiert ..." - Patrick Volz
... ich damit viele kleine Schritte in Richtung Fairness machen kann. Und viele kleine Schritte zählen wie ein Großer!" - Vera Hörzer
... eine faire Welt schon beim Frühstückskaffee beginnt! Schon von Kindesbein an haben mir meine Eltern - Biobauern aus dem Salzburger Gebirge - gelehrt, dass man mit Mutter Natur sorgsam umgehen soll. Ebenso war ihnen der Faire Handel auch sehr wichtig. Deswegen gaben wir bei unseren Einkäufen auch ein paar Cent mehr aus - der Umwelt und den Bio Produzenten zu Liebe. Dieser Einstellung bleib ich bis heute treu - auch wenn mein Studentenbörserl nicht allzu gut gefüllt ist. Aber es ist mir wichtig, denn es sind die kleinen Schritte die den großen Unterschied machen, dies werd ich auch meinen Kindern weitergeben!" - Hannes Wallner
... der einfach viiiiiiieeeeeellllll besser schmeckt!!!!!" - Anita Glatz
... es besser schmeckt. Besser schmeckt, weil es ein gutes Gefühl ist, Kaffeebauern und Kaffeebäuerinnen einen fairen Lohn zu bezahlen und sie so vor ihrer Armut zu schützen. So kann man Kaffe gleich besser genießen." - Gabriele Benischke
... ich von der Qualität und dem einzigartigem Geschmack von diesem nachhaltigen Produkt voll und ganz überzeugt bin." - G. Streussnig
... ich mit meinem Kaffeegenuss die Welt fairändern will!" - Rosa Windbichler
... es für mich nur wahrer Kaffeegenuss ist, wenn auch der Ursprung stimmt." - Angela Fünk
... gutes Gewissen den besseren Nachgschmack hat!" - Johannes Stertak
... ich sonst nichts anderes mag." - Jessica Leykam
... es sich mit gutem Gewissen besser lernt! :)" - Anja Eder
...F - wie fantastischer Kaffeegenuss A - wie Aromatisch I - wie Identifiziere mich mit FAIR R - wie Röstaromen = einzigartige Idee mit Herz, Geschmack und einem tollen Engagement gegenüber den Arbeitern und Plantagen. DANKE FAIRTRADE, Fair schmeckt einfach besser!" - Sylvia Krexhammer
... ich davon überzeugt bin, dass FAIRTRADE das Leben von Kaffeebäuerinnen und -bauern verschönert und ich dies dadurch aktiv unterstützen kann." - Timna Eckschmidt
... Fairtrade dafür steht, dass die Arbeitsbedingungen von Bauern in armen Regionen der Welt verbessert werden, ihre Gesundheit nicht ruinieren müssen. Fairtrade bedeutet auch, bessere Lebensbedingungen/qualität der Bauern und Familien. Ich finde es toll, dass ich durch den Kauf eines Fairtrade Produktes, einen sozialen Beitrag leisten kann. Darüber hinaus schmeckt er mir auch von allen Kaffeesorten am Besten! Das sollte man unterstützen - ein klarer Pluspunkt!" - Elena Frühwirth
... kein anderer zu mir passt!" - Olga Ribalko
... der einfach perfekt zu unserer Kaffeepause passt!" - Alexandra Orehounig
... er einfach am Besten schmeckt; weil er nachhaltig produziert wird; weil er für faire Löhne steht. Das könnten wir jetzt so weiter ausführen, würden es uns aber lieber gerne vor Ort anschauen. Nachdem das immer etwas schwierig ist, haben wir uns zu Hause schon einmal Urlaubsstimmung geschaffen; auch wenn die Sonne schneller untergegangen ist, als das Foto geschossen war." - Joachim Pranzl
... der Kaffee gut ist und ich auch Gutes für andere Menschen tun will." - Bernd Fluch
... Gefühl und Geschmack für mich entscheidend sind ..." - Patricia Gohm
... ... ich schon seit über 25 Jahren aus Überzeugung FAIRTRADE-Kaffee trinke und weil mir der 'Organico mild' am besten schmeckt!!" - Angelika Flor
... mir fairer Umgang mit den Ressourcen und den Produzenten wichtig ist." - Erwin Hinterholzer
... er bio ist, er nachhaltig produziert wird und super gut schmeckt." - Petra Gaspar
... weil FAIR besser schmeckt!" - Alexandra Hentschel
... der faire Umgang mit den Produzenten und der Umwelt ist mir wichtig." - Roswitha Hinterholzer
... er fair ist und gut schmeckt." - Peter Wallner
... der Start in den Tag mit einem guten Gefühl im Bauch doch viel leichter fällt." - Laura Voggeneder
... mir Nachhaltigkeit und Fairness wichtig sind damit unser Planet auch für unsere Kinder noch lebenswert bleibt. Und während viele da draussen ausgelassen Halloween feiern, gönne ich mir zu Hause ganz gemütlich eine Tasse Kaffee. ;-)" - Gabriele Ripfl
... er gut schmeckt und die Kleinbauern fair behandelt bzw. bezahlt werden." - Helga Benischek
... ich auf faire Arbeitsbedingungen für die Produzente achte." - Lisbeth Wutzl
... er ausgezeichnet schmeckt, weil die Produzenten Innen gerecht entlohnt werden." - Waltraud Hauser
... Qualität und Fairness gepaart mit traditioneller Zubereitung - siehe Foto - einfach besser schmeckt!" - Michael Doschek
... ich mich schon sehr lange für Fair Trade einsetze und das auch weiterhin gerne mache - außerdem schmeckt der Kaffee ausgezeichnet." - Norbert Hauser
... ich sonst nicht überlebe!" - Gerti Jaksch-Fliegenschnee
... er mir besonders gut schmeckt und ich ein gutes Gewissen dabei habe, wenn ich trinke." - Monika Schlatzer
... ich als Konsumentin die Produktionsbedingungen der KaffeebäuerInnen beeinflußen kann. In Guatemala und Honduras habe ich selbst gesehen wieviel Arbeit hinter einer einzigen Tasse Kaffee steckt. " - Antonia Kriechbaum
... ich den fairen Handel unterstütze. Somit kann ich den ProduzentInnen ein Stück Lebensqualität zurückgeben. Man sollte auch die Arbeit der Kaffeebauern zu schätzen wissen und sie dafür auch angemessen entlohnen. Ein guter Geschmack kann unter anderem auch mit einem guten Gewissen erzielt werden." - Thomas Kozak
... fairer Kaffee beim Lernen zu später Stunde besonders hilfreich ist." - Margareta Moser
... er ausgezeichnet schmeckt und man ihn guten Gewissens genießen kann." - Magdalena Gnigler