Gebratene Lammkrone auf FAIRTRADE-Naturreis mit Tamarinde und Pekanuss

Zutaten für 2 Portionen

Zutaten für die gebratenen Lammkronen:

400 - 500 g Lammkrone pariert
Salz
Pfeffer
Olivenöl
2 Zweige Rosmarin
2 Knoblauchzehen
1/8 l Rotwein

Zubereitung:

Lammkrone mit Olivenöl kurz und sanft anbraten.
Rosmarin und Knoblauchzehe hinzufügen und in einer ofenfesten Pfanne bei 180 Grad im Ofen für ca 15 - 20 Minuten braten.
Lammkrone rausheben und Bratenrückstand mit Rotwein ablöschen. Rotwein noch etwas reduzieren.
Lammkrone aufschneiden und mit Sauce nappieren. Mit Beilage (siehe unten) anrichten und servieren.

Zutaten für den FAIRTRADE-Naturreis mit Tamarinde und Pekanuss:

30 g Schalotten
10 g Tamarindenmark
20 g Pekanuss gehackt
1/2 TL Chiliflocken
2 Gewürznelken
1 Lorbeerblatt
1/4 Zimtstange
1/8 l Hühnerfond
1/8 l Weißwein (Grüner Veltliner)
10 g Butter
200 g FAIRTRADE Bio Nautrreis
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

FAIRTRADE-Naturreis kurz mit kaltem Wasser in einem Sieb durchspülen.
Schalotten fein schneidenund zusammen mit den gehackten Pekanüssen in Butter glasig anschwitzen.
FAIRTRADE-Naturreis hinzugeben und ebenfalls kurz anschwitzen.
Mit Weißwein ablöschen und kurz einreduzieren lassen, dann mit Hühnerfond aufgießen.
Mit Tamarindenmark, Chiliflocken, Salz und Pfeffer würzen und für ca. 15 bis 20 Minuten kochen lassen. Ab und an umrühren.
Ca. 5 Minuten vor Garzeitende ein Gewürzsäckchen mit Lorbeer, Nelke und Zimt hinzugeben.
Nach Ende der Garzeit Gewürzsäckchen entfernen und abschmecken.

Wo immer möglich, empfehlen wir die Verwendung von regionalen Bio-Zutaten.

Dieses Rezept wurde von unserem FAIRTRADE-Gastropartner Wiener Rathauskeller zur Verfügung gestellt.