Aktuelles aus FAIRTRADE-Gemeinden

Evaluierung aller FAIRTRADE-Gemeinden im Herbst

Jetzt Online-Fragebogen im FAIRTRADE-Portal ausfüllen und Status als FAIRTRADE-Gemeinde für die nächsten drei Jahre verlängern.

FAIRTRADE Österreich verschickt in regelmäßigen Abständen Fragebögen an die lokalen FAIRTRADE-Arbeitsgruppen, um den Ist-Stand des fairen Engagements vor Ort abzufragen. Im Fragebogen berichtet die FAIRTRADE-Gruppe von den gesetzten Maßnahmen im Themenfeld fairer Handel und erneuert damit den Status der Gemeinde als FAIRTRADE-Gemeinde. Dieses Jahr findet die Evaluierung erstmals mit Hilfe des neuen FAIRTRADE-Portals online statt und die Fragen zur Statuserneuerung können direkt im Portal von den Gemeinden beantwortet werden.

Die Evaluierungs-Fragebögen sind ab sofort für alle aktiven FAIRTRADE-Gemeinden im Portal freigeschaltet.

Achtung: Ihre Gemeinde wurde noch nicht im Portal registriert? Die Hauptansprechperson jeder Arbeitsgruppe hat bereits im Juli und erneut am 12. Oktober ein Email mit einem Einladungslink ins Portal erhalten. Dieser Link wurde speziell für Ihre Gemeinde kreiert und nur damit ist eine Registrierung möglich. Sollte Ihre Gemeinde den Einladungslink nicht bekommen oder verloren haben, melden Sie sich bitte bei Julia Summerer unter julia.summerer@fairtrade.at.