Aktuelles aus FAIRTRADE-Schools

FAIR Clown Hugo ist wieder mit seiner Show unterwegs!

Nach einer Zwangspause von sechs Monaten durfte Hugo der FAIR Clown Anfang September erstmals wieder für Volksschulkinder seine Show präsentieren!

Mit Abstand waren die Kinder der FAIRTRADE-Gemeinden Krumbach in Niederösterreich und Lutzmannsburg im Burgenland voll bei der Sache, als es darum ging, woher all die köstlichen FAIRTRADE-Produkte eigentlich kommen, und wie sie bei uns in den Geschäftsregalen landen.

"Fair - Clown" Hugo schafft mit seiner Show einen spielerischen Zugang zum fairen Handel. Die 45 minütige Show des Schauspielers Thomas Wackerlig verknüpft Humor und Klamauk mit der Botschaft einer besseren Welt! Dabei musste aus gegebenen Anlass die Show etwas verändert werden, alle Programmpunkte mit direkten Kontakt zu und unter den Kindern mussten umgestaltet werden. Aber die Kinder nahmen es gelassen, hatten dennoch viel Spaß und zeigten enormes Interesse an den Bauernfamilien aus aller Welt und ihrer wertvollen Arbeit.

Mit im Gepäck hat der Clown eine riesige Weltkugel, symbolisch dafür, dass auch wir Menschen nur eine Erde haben auf die wir achten sollen und wollen!
Clown Hugo plauderte mit den Schülerinnen und Schülern über unseren bunten Planeten, die köstlichen Früchte der Welt, die wir alle gerne täglich genießen und über die Lebenssituationen der BäuerInnen, die Bananen, Kakao, Kaffee und Co. für uns ernten.

Gerade dieses Jahr ist allen Kindern bewusster denn je geworden, wie wichtig es ist, in die Schule gehen zu dürfen! Damit auch alle Kinder der Bauernfamilien in den Ländern des Südens, ExpertInnen der Zukunft werden können, ist es entscheidend, dass immer mehr FAIRTRADE-Produkte verwendet werden. Die Kinder aus Krumbach und Lutzmannsdorf haben das, nach Besuch der FAIR CLOWN SHOW, ihren Eltern sicher begeistert weiter erzählt!