Aktuelles aus FAIRTRADE-Schools

FAIRTRADE@Work: erste Auszeichnung

Übungsfirma Fatago aus Tulln bekam Urkunde FAIRTRADE@Work für ihr Engagement um den fairen Handel– ein Beispiel, das nun Schule machen soll.

Immer mehr Konsumentinnen und Konsumenten fordern von Unternehmen soziale Verantwortung ein. Doch wie kann man Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit kombinieren? Welche einfachen Mittel stehen zur Verfügung, um einen Beitrag für mehr globale Gerechtigkeit zu leisten? Welche Produkte erfüllen faire Standards und welche sind kritisch? Um diese Fragen zu beantworten, braucht es unter anderem transparente und von unabhängiger Stelle kontrollierte Standards. All das bietet FAIRTRADE in Österreich seit mehr als 25 Jahren an und nun auch über den Online-Sortimentscheck für Übungsfirmen. Mit dem FAIRTRADE@Work-Programm unterstützen wir diese dabei, sich in der Theorie auf die faire Praxis vorzubereiten.
Nähere Infos dazu finden Sie hier.