Aktuelles aus Österreich

ÖBB setzen ab April auf FAIRTRADE

Alles neu macht der Frühling: Unter dem Motto „Mit Genuss unterwegs“ wird es künftig auch FAIRTRADE-Kaffee und -Tee in Zügen geben.

Ab April sorgt der Caterer DoN für die Verpflegung der Reisegäste. Nachhaltigkeit spielt dabei eine wichtige Rolle. Ins Häferl kommt dann Espresso oder Verlängerter sowie Tee – jeweils mit dem FAIRTRADE-Siegel. „Die Verpflegung im Zug ist Teil des Reiseerlebnisses“, sagt ÖBB Holding Vorstandsvorsitzender Andreas Matthä. Unter diesem Motto wolle man beste Qualität mit raschem Service bieten.

Weitere Informationen finden Sie hier.
https://presse.oebb.at/de/presseinformationen/oebb-und-don-unterwegs-im-zeichen-des-guten-geschmacks