Rankweil ist die erste Voralberger FAIRTRADE-Gemeinde

Feierlichkeiten mit Gast aus FAIRTRADE-Kooperative

FAIRTRADE-Gemeinde Rankweil in Vorarlberg

Am Dienstag, 4. Oktober, hat Rankweil als erste Gemeinde Vorarlbergs das Fairtrade-Zertifikat im Rahmen einem Festakt im Vinomnasaal erhalten. Die Gemeinde verpflichtet sich damit, Produkte möglichst von FAIRTRADE-Produzenten zu beziehen, sofern diese aufgrund klimatischer Verhältnisse nicht in der Region angebaut werden können. Zudem wurde ein Einkaufsführer für die Gemeinde-Website erstellt und es finden laufend bewusstseinsbildende Maßnahmen statt. Rankweil setzt sich außerdem dafür ein, dass künftig noch mehr Betriebe FAIRTRADE-Produkten für KonsumentInnen und ArbeitnehmerInnen anbieten.

Faire Kakaoproduktion

Bürgermeister Martin Summer und Gemeinderätin Daniela Burgstaller eröffneten den Abend. Anschließend erzählte Joan Manuel Heredia Gonzales, Kakaobauer und Diplomlandwirt aus der Dominikanischen Republik, wie sich Kleinbauernfamilien organisieren, was fairer Handel für ihn bedeutet und warum er biologisch wirtschaftet. Gonzales ist Teil einer Kakaokooperative mit rund 1.800 Kleinbauern, die einen Mindestpreis für Kakao sowie Unterstützung bei der Verbesserung der Infrastruktur erhalten. Nach dem Vortrag überreicht Elke Schaupp, Projektbetreuerin von FAIRTRADE- Österreich, das Zertifikat an Bürgermeister Martin Summer und die Mitglieder der FAIRTRADE-Projektgruppe.

Produktverkostung

Umrahmt wurde der Abend mit einer Verkostung von fair gehandelter Schokolade anlässlich des 35-jährigen Jubiläums des Weltladens Rankweil. Unter anderem präsentierte die Schokoladenmanufaktur Fenkart in Zusammenarbeit mit dem Burgcafé Rankweil eine Mostschokolade, die speziell für diesen Abend hergestellt wurde. Rauch Fruchtsäfte - Initiator der Zertifizierung - stellte außerdem FAIRTRADE-Fruchtsaftsorten vor.

Unter den Gästen waren die Gemeinderäte Helmut Jenny und Christoph Metzler sowie die Mitglieder der Fairtrade-Arbeitsgruppe Maria Beiter, Maria Luise Loacker (Weltladen), Claudia Rohrer, Anja Mittelberger, Klara Rauch (HLW Rankweil), Herbert Pretterhofer (Rauch Fruchtsäfte), Carolin Frei (Erlebnis Rankweil Gemeindemarketing) sowie Carmen Müller, Norbert Preg und Patricia Gohm von der Marktgemeinde Rankweil.