Aktuelles aus Österreich

Schultag zum fairen Handel

Jedes Jahr steht im Herta Reich Gymnasium und Realgymnasium Mürzzuschlag unter einem anderen Motto. Heuer wird der faire Handel in den Mittelpunkt gerückt.

Dazu versammelten sich alle 536 Schülerinnen und Schüler in der Aula der Schule. Nach einem kurzen Theaterstück mit dem Titel "fairer Geburtstagstisch" folgte ein Input der drei Schülerinnen, die den Anstoß zu diesem Jahresthema gaben und ein Gastvortrag von Florian Ablöscher von FAIRTRADE Österreich, der die Wichtigkeit des fairen Handels aufzeigte. Das Engagement der Schule wird auch von Südwind Steiermark mit Aktionen wie fairem Keksebacken und einer Wanderausstellung unterstützt. Zum Abschluss des Jahres soll das Herta Reich Gymnasium für seinen Einsatz nun auch noch mit dem Titel FAIRTRADE-School ausgezeichnet werden.