Aktuelles aus aller Welt

Tag der Menschenrechte am 10. Dezember

Die Menschenrechte sind international fest verankert und spielen auch in den FAIRTRADE-Standards eine tragende Rolle.

Sie gelten gegenwärtig als einziges universell anerkanntes Wertesystem. Bereits 1948 wurden die Menschenrechte auf der Generalversammlung der Vereinten Nationen definiert. Nichtsdestotrotz werden täglich elementare Grundrechte von Menschen in vielen Ländern verletzt. Menschenrechte und ihre Einhaltung sind ein zentrales Anliegen von FAIRTRADE und in den Standards fest verankert. Diskriminierungsverbot, das Verbot ausbeuterischer Kinderarbeit oder generell von Sklavenarbeit zählen zu den Grundanforderungen, die von FAIRTRADE vorausgesetzt und von der Zertifizierungsstelle FLOCERT kontrolliert werden.

Nähere Infos zu diesem wichtigen Thema finden Sie hier:
https://www.fairtrade.at/was-ist-fairtrade/fairtrade-standards.html