Zurück zur Übersicht

FAIRTRADE-Stadt

Villach

Fairtrade Gemeinde seit 30.06.2016

Über Villach

Villach ist seit 2016 die erste Fairtrade-Stadt in Kärnten, sowie seit 1992 Klimabündnisstadt. Nachhaltige Energie- und Klimapolitik ist seit Jahrzehnten gelebte Praxis. Im Sinne des Leitsatzes „Global denken–lokal handeln“ sind Fairtrade-Produkte eine sinnvolle Ergänzung zu regionalen Bioprodukten. Dies wurde 2019 durch die Verabschiedung der „Villach lebt grün“ Richtlinie bestärkt, welche u.a. für stadteigene Veranstaltungen festlegt, nur regionale bzw. fair gehandelte Produkte einzukaufen. Speziell im Bereich Bewusstseinsbildung wird in Zusammenarbeit mit Kindergärten und Schulen einiges bewegt und nachhaltig im Lehrplan verankert. Die VS Fellach ist seit 2019 die erste Fairtrade-Volksschule in Kärnten. Mit Workshops, Filmvorführungen und der Einbindung von lokalen Unternehmen, wird über den Wert ökosozialer Beschaffung und die globalen Zusammenhänge unseres tägl. Konsums informiert.

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Kontakt

Gemeinde Kontaktdaten:

04242-205 

bau@villach.at 

Rathausplatz 1

9500 Villach

Hauptansprechperson:

Ursula Lackner