Aktuelles aus Österreich

Amstetten präsentiert eigene FAIRTRADE-Stadtschokolade

Die Stadtschokolade ist ein Ergebnis der Zusammenarbeit vom BIO-Hofladen Deinhofer, Ernst Gassner vom Weltladen Amstetten sowie der Kunstinitiative Amstetten.

„Gemeinsam mit der Schokoladenmanufaktur Zotter haben wir eine ganz eigene Sorte kreiert, die den Saft der BIO-Birnen aus unserem Obstgarten beinhaltet“, erzählt Cilli Deinhofer voller Stolz. „Mit der neuen Schokolade soll das Bewusstsein für fair gehandelte Produkte in Amstetten gestärkt werden“, ist sich Ernst Gassner, Vorsitzender des Weltladens Amstetten, sicher. Zukünftig wird die Schokolade im Weltladen Amstetten und im Bioladen Deinhofer erhältlich sein. Bei Interesse haben Amstettner Gastronomen und Betriebe die Möglichkeit, die Schokolade ebenfalls in ihr Sortiment aufzunehmen.


Nähere Informationen:
http://www.kiam.co.at/ und www.weltlaeden.at/de/amstetten.html