Aktuelles aus Österreich

„Stefanie“ kochte fair auf

Das Restaurant im ältesten Hotel Wiens, dem Hotel Stefanie, tischte im Sommer für die Kampagne „Wir kochen fair“ ein FAIRTRADE-Menü auf.

Vom FAIRTRADE Quinoa-Salat mit Ziegenfrischkäse hin zur FAIRTRADE Kokos-Bananenschnitte – Gäste konnten hier ein 4-gängiges Gourmetmenü genießen. Dabei zeigte „Stefanie“ auf, dass regional und FAIRTRADE kein Widerspruch sein müssen, sondern Hand in Hand gehen können.

Was im Sommer begann, soll nun seine Fortsetzung finden. FAIRTRADE ruft alle Gastronominnen und Gastronomen auf, ein Zeichen für Fairness zu setzen und FAIRTRADE-Gerichte zu servieren. Nähere Infos gibt es auch unter fairtrade.at/jubilaeum.